Die Freiwillige Feuerwehr Forst wurde am Dreikönigstag gegen 16.33 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in den Gartenweg nach Forst alarmiert.

Am Sonntagnachmittag wurde der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Forst um 13.30 Uhr zu einer Nachschau in die Waldstraße in Forst alarmiert.

Zu einer Verdacht der hilflosen Lage wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst am Weihnachtstag gegen 11.45 Uhr in die Kronauer Allee nach Forst alarmiert.

Zu einer Türöffnung wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst am Mittwochmittag gegen 13.00 Uhr in die Gregor-Umhof-Straße nach Forst alarmiert.

Zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Kraftstoffen wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst am Montagnachmittag gegen 12.42 Uhr auf die L556 zwischen Forst und Bruchsal alarmiert.